Orientierungstests und E-Learning-Angebote für einen erfolgreichen Studienstart

Richtig plietsch!

Im Bereich "Tests/Kurse" entwickelt und betreibt MINTFIT Hamburg kostenlose, webbasierte Selbsteinschätzungstests in Mathematik, Physik und Chemie. Bei den Tests steht die Überprüfung erlernten (Schul-) Wissens im Vordergrund - eine Einschätzung hinsichtlich der Interessen oder der Eignung für ein bestimmtes Ausbildungs- oder Studienfach findet jedoch bewusst nicht statt, um bundeslandübergreifend in Insitutionen einsetzbar zu sein.

Die Erfahrung der Projektpartner zeigt: Viele fachliche Hürden der ersten Semester eines MINT-Studiums können durch eine gezielte Vorbereitung deutlich abgemildert werden. Denn wer das bis zum Abitur erlangte Schulwissen einfach und schnell abrufen kann, hat beim Nachvollziehen der oftmals formaler und in einer anderen Geschwindigkeit dargestellten Hochschulinhalte weniger Schwierigkeiten.

Von Beginn an ist die Förderung von Schüler*innen und Studieninteressierten am Übergang Schule-Hochschule der Projektfokus von MINTFIT - Ziele sind die Unterstützung von Studienanfängern in den ersten Semestern, ein reibungsloseres Studium und langfristig die Senkung von Studienabbruchquoten.

Neben den MINTFIT Tests wird ein vielseitiges Lernangebot im Sinne des Blended Learnings bereitgestellt. Die Verknüpfung beider Facetten - Testen des eigenen Wissensstands und Schließen von Wissenslücken - ist einer der größten Mehrwerte von MINTFIT. Einerseits erhalten Schüler*innen (aber auch Lehrer und Dozenten) ein mächtiges diagnostisches Tool zum Bestimmen des Wissensstands. Andererseits werden darauf aufbauend Lernempfehlungen generiert, die eine gezielte Beschäftigung mit den Inhalten ermöglichen: Anstatt komplette Lehrbücher durcharbeiten zu müssen, können fokussiert relevante Themen wiederholt und aufgefrischt werden. Die Berücksichtigung von Individuen und der Diversität der Lernenden ist eine wichtige Eigenschaft und seit Beginn Teil des MINTFIT-Angebots.

Um die Nachteile des reinen Onlinelernens auszugleichen, sind neben den Onlinetools die MINTFIT Präsenzveranstaltungen eine weitere wichtige Säule: Die Mathe- und Physik-Camps sind einwöchige Intensivkurse, bei denen mit Dozenten und Tutoren Lerninhalte wiederholt und vertieft werden. Das wöchentlich stattfindende MINT-Training ermutigt zum Fragen und selbständigen Nutzen der MINTFIT Onlineangebote - Tutoren unterstützen den Lernprozess, regen aber auch zur eignen Weiterbeschäftigung mit den Inhalten an.

Bis Ende 2020 werden Tests und Onlinekurse für die Themengebiete Chemie und Informatik entwickelt, um das MINT-Themenangebot abzurunden.

MINTFIT Hamburg 

Online-Tests:

 

Online-Kurse:

 

Präsenzkurse: